Menu

Hochreith

 

Hochreith oder Reitacker bezeichnet wurde, hat eine Reihenausrichtung von Nordwest nach Südost. Die Weingärten auf dieser Lage sind sehr gut durchlüftet. Der Boden ist an der Oberfläche leicht schottrig, durchlässig und wärmt sich auch sehr stark auf. In tieferen Schichten findet man tonige Lößkomponenten, die sich wiederum durch besonders gute Wasserspeicherkapazitäten auszeichnen. Dieser Weingarten wurde mit Merlot bepflanzt.